Mittwoch, 4. September 2013

Vereinslogo: Welches?


Da sind sie nun, die von Silly geschaffenen Logos für den Verein. Die "Aufgabe" lautete: Nehme das bekannte Logo und entwerfe eines mit Dresden Bezug. Die Verwendung der Stadtsilhouette wäre sehr schön.

Nun hatt Silly eine ganze Kollektion erstellt. Wir fragen nun, welches gefällt euch am besten?

1. Das mit roter Stadtsilhoulette und schwarz-roter Schrift?


2. DAs mit weißer Silhoulette und roter Schrift auf weißem Grund?



3.  Das mit roter Silhoulette und schwarz umrandeteten Buchstaben auf rotem Grund?


4. Das mit roter Silhoulette und schwarzer Schrift auf rotem Grund?


5. Das Logo mit aufgesetzer Silhoulette und Schriftzug Dresden?



6. Das mit schwarz ausgefüllter, aufgesetzter Stadtsilhoulette mit rotem Schriftzug Dresden?


7. Oder das mit mit deutlicher, gebrochener Silhoulette in unterschiedlicher Höhe mit weißem Schriftzug Dresden?

Ihr könnt eure Meinung hier als Kommentar hinterlassen, was mich sehr freuen würde. Außerdem könnt ihr an der Umfrage teilnehmen.

Euer Webmaster.




Kommentare:

  1. Ich finde, im WWW kann man eigentlich alle verwenden. Irgendwann würde mich interessieren, ob man auch den Aufnäher mit der Silhoulette herstellen kann. Das stell ich mir nämlich viel schwieriger vor.

    AntwortenLöschen
  2. Da nicht jeder bei Facebook mitlesen kann hier noch mal Ivo's Kommentar bzw. Meinung:

    Als Grafiker oder Designer macht man eigentlich immer einen gewissen Abstand zur Schrift (Durchschuss), so dass meiner Meinung nach nur die 5 bis 7 gehen würden. Die 5 sieht blass aus und Zapfino (Schriftzug Dresden Nr. 7) als dritte Schriftart geht gar nicht. Wenn mich jemand fragen würde, würde ich die 6 nehmen, aber ohne den Dresden-Schriftzug, der ist in echt dann viel zu klein und bringt keine neue Information. Wenn Dresden drauf soll, dann höchsten im Wado-Kai-Font

    Dazu meine Antwort: Ich bin für verbesserungsvorschläge immer offen und die Schriftart zu ändern ist das kleinste Problem. Wenn man hintereinander damit beschäftigt ist, fällt einem das gar nicht mehr auf...mittlerweile seh ich das auch so...geht nur um die Art und Weis - ist anpassungsfähig. Außerdem: ich bin weder Grafiker noch Designer :P

    Zwecks der Aufnäher müsste man sich mal erkundigen - im Vordergrund stand erstmal die Umsetzung ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für das WWW oder auch Visitenkarten sind schon mehrere verwendbar. finde ich.

      Löschen
  3. Ich dachte, die sind für die Anzüge. Wie auch immer, ich bin für numero quattro. AJ

    AntwortenLöschen
  4. 7, 2, 6 in dieser Reihenfolge. ;-)

    EB

    AntwortenLöschen
  5. Neun Stimmen haben wir bisher. Es könnten ruhig noch ein paar mehr werden...

    AntwortenLöschen